Wahrsein ist leise Wahrsein ist leise
Lilli Mühlherr: Gedichte

Frontispiz: Holzschnitt von Gerhard S. Schürch
Broschur
130 x 204 mm · CHF 20.–
ISBN 3905391-32-5 · 1989


Gezeiten
Holzschnitt, Gravure sur bois

Gezeiten
Lilli Mühlherr: Gedichte
Gerhard S. Schürch: Holzschnitte

Die Gedichte sind in der Bodoni von Hand gesetzt und wie die mehrfarbigen Holzschnitte in Buchdruck gedruckt.
Einmalige, numerierte und signierte Auflage von 500 Exemplaren.

Dunkelblauer Linsoneinband, mit Türkis und Gold bedruckt
Format 135 x 215 mm
CHF 48.– ISBN 3905 391 39 2


Irrgarten Irrgarten
Lilli Mühlherr: Gedichte
Gerhard S. Schürch: Holzschnitte

Die Gedichte sind in der Times kursiv von Hand gesetzt und wie die mehrfarbigen Holzschnitte in Buchdruck gedruckt.


Linsoneinband
145 x 215 mm · CHF 32.–
ISBN 3905391-06-6 · 1982


Lilli Mühlherr

standort heute:
immer tiefer
fällt schweigen

immer entgrenzter
lebt stille

immer klarer
ent-täuschen sich welten

immer lichter
begegnen sich wege

Über die Autorin

Lilli Mühlherr
1954 in St. Gallen geboren.
Mehrere Jahre Tätigkeit als Psychiatrieschwester und Berufsschullehrerin für Pflege. Studium der Pädagogik, Psychologie und Deutschen Literatur an der Universität Zürich. Seit 1989 verschiedene Tätigkeiten in der Gesundheits- und Krankenpflege in den Bereichen Pflegepädagogik und
Psychologie.
Seit 1993 Zusatzausbildung in Logotherapie und Existenzanalyse in München.

Publikationen in diversen Zeitschriften und Zeitungen. Mitautorin in «StuhlGang» 1981
Lyrikbände (alle Dendron):
«Irrgarten» 1982
«Zeitflocken» 1984 (vergriffen)
«Traumspuren» 1985 (vergriffen)
«Atemgrenzen» 1987 (vergriffen)
«Wahrsein ist leise» 1989
«Gezeiten» 1998

top